Besuch bei den Butterflies in Luxemburg

am Wochenende haben wir mal wieder den „Jardin des papillon“ in Grevenmacher an der Mosel besucht. Wir waren wieder hocherfreut, die wunderschönen tropischen Schmetterlinge zu beobachten. Hier ein paar Bilder:

nektarbar.jpgparthenos-sylvia-brauner-segler.jpgfalter-blauweiss.jpgschmetterling-blau.jpg

an der „Nektarbar“ u.a. ein Brauner Segler (Parthenos sylvia) aus Südasien

phalenopsis.jpgchameleon1.jpgchameleon2.jpgchameleon3.jpg

hast du schon mal solch blaue Phalaenopsis gesehen – ich noch nicht. Das Chamäleon würde ich auch gern mal in dieser Farbe sehen. 😉

siproeta-epaphus-schokoladenfalter-1.jpgsiproeta-epaphus-schokoladenfalter.jpg

der Schokoladenfalter (Siproeta epaphus) aus Südamerika

graphium-agamemnon.jpgpapilio-thoas.jpgpapilio-luzviae-schwalbenschwanz.jpg

3 Schwalbenschwänze: Geschweifter Eichelhäher (Graphium agamemnon) aus Südasien, Königs-Page (Papilio thoas) aus Amerika und der weniger bunte Papilio luzviae.

morpho-peleides-1.jpgmorpho-peleides.jpg

ein Riese ist der Blaue Morpho Falter (Morpho peleides) aus Südamerika. Er zeigt sein schillerndes Blau nur auf der Innenseite. Meistens ist er aber nur von außen zu betrachten.

Wir hoffen, die Fotos haben euch Freude bereitet.

1 Kommentar

  1. Ernst Annaheim

    Herzliche Gratulation für soviel Geduld – sowie für das große Wissen
    über die Schmetterlinge weltweit.
    Bin Motiv-Briefm.-Sammler „Schmetterlinge aus aller Welt“ seit
    30 Jahren.
    Weiterhin viel Freude an diesen großartigen Luftkünstlern.
    Ein Schmetterlings-Liebhaber aus der Schweiz.
    Ernst Annaheim

Einen Kommentar schreiben