Schnee satt

Alle denken, der lange, heftige Winter ist bald vorbei. Doch der hat heute nochmal so richtig nachgelegt. Einige Impressionen.

winter8.jpgwinter9.jpgwinter7.jpgwinter3.jpg

winter5.jpgwinter4.jpgwinter9a.jpgwinter2i.jpg

winter2j.jpgwinter2o.jpgwinter2p.jpgwinter2k.jpg

Die Auffahrt vor unserem Haus war mit dem Auto nicht machbar. Wir sind dann 1 km zu Fuss durch den tiefen Schnee gestapft, denn wir mussten verpflegungstechnisch aufstocken. Dabei sind die folgenden Bilder entstanden.

winter2a.jpgwinter2b.jpgwinter2c.jpgwinter2e.jpg

Bei diesem Wetter ist es nicht verwunderlich, dass sich im „Saarbasar“ kaum Kunden befanden.

winter2d.jpgwinter2f.jpg

An der „Aldi“ Kasse kam man sofort an die Reihe. Wann gab es das schon mal?

winter2g.jpgwinter2m.jpgwinter2l.jpgwinter2h.jpg

Dann haben wir Peters Schwester Conny getroffen, die mit dem Auto einkaufen war. Sie hat uns freundlicherweise nach Hause gefahren.

1 Kommentar

  1. René

    So schön der Winter auch sein kann, genau so nervig kann er sein.

Einen Kommentar schreiben